Cursive – Vitriola (2018)

Download Cursive – Vitriola (2018) Rar

Here you can download for free Cursive – Vitriola (2018).rar in Mp3 320 kbps or iTunes m4a or FLAC audio format.

Cursive - Vitriola (2018)

Cursive – Vitriola (2018)
WEB FLAC (Tracks) 277 MB | Cover | 44:35 | MP3 CBR 320 kbps | 102 MB
Rock, Alternative | Label: Big Scary Monsters

Cursive ist eine amerikanische Indie-Rockband, deren Alben auf Saddle Creek und nun Big Scary Monsters erscheinen. Die Band wurde 1995 von Tim Kasher (Gesang, Gitarre), Matt Maginn (Bass, Gesang), Clint Schnase (Schlagzeug) und dem Gitarrist Steve Pedersen, welcher jedoch sp?ter durch Ted Stevens ersetzt wurde, gegr?ndet. Mit der EP Burst & Bloom (2001) stie? die Cellistin Gretta Cohn hinzu, die im August 2005 die Band wieder verlassen hat. Frontmann Tim Kasher hat im Jahr 2000 die Band The Good Life als Nebenprojekt gegr?ndet, um seine Song-Ideen, die nicht zum Stil von Cursive passen, zu verarbeiten. Die ersten Outputs bringen Cursive in Omaha den Ruf als talentierte Emo-Noiserock-Empork?mmlinge ein. Kashers Stimme pendelt zwischen zur?ckgezogener Verzweiflung und frenetischer Wut. Schroffe Gitarren und treibendes Schlagzeug geben sich ebenfalls manisch depressiv. In beinahe jedem Song brennt die Band ein Laut-Leise-Feuerwerk ab.

TRACKLIST

1. Cursive – Free to Be or Not to Be You and Me
2. Cursive – Pick up the Pieces
3. Cursive – It’s Gonna Hurt
4. Cursive – Under the Rainbow
5. Cursive – Remorse
6. Cursive – Ouroboros
7. Cursive – Everending
8. Cursive – Ghost Writer
9. Cursive – Life Savings
10. Cursive – Noble Soldier/Dystopian Lament

Download link:

Links are Interchangeable – No Password – Single Extraction

Direct Download

Download Cursive – Vitriola (2018) Zip

This full album: Cursive – Vitriola (2018).zip uploaded on November 7, 2018.

Cursive – Vitriola (2018) Torrent Download

Download Cursive – Vitriola (2018) via torrent and other file hosts: uploaded, zippyshare, mega.nz, mediafire, rapidgator, turbobit, google drive, 4Shared and more. Fore more awsome album you can search in http://www.foerderverein-musik.info